Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Unser Sponsoring

Als Mittelstandsberater in Baden-Württemberg und Bayern ist uns regionales Engagement sehr wichtig. Wir tragen nicht nur Verantwortung gegenüber unseren mehr als 265 Mitarbeitern, sondern möchten gemeinsam mit unseren Mandanten erreichen, dass Süddeutschland auch in Zukunft der starke Standort ist, in dem und von dem wir leben.

Soziales Engagement bedeutet für uns daher auch, aktives Einbringen in unterschiedlichen Sparten. Neben sportlichen und kulturellen Engagements ist es uns auch ein Anliegen, in die junge Generation zu investieren. Dies beginnt mit der Sicherstellung von eigenem Berufsnachwuchs, über die Unterstützung von Sportvereinen, bis hin zum Erhalt von Kunst- und Kultur unseres Landes.

 

Ein Auszug unserer Projekte
Entrepreneur-Sponsoring
Start-up Stuttgart

Als Start-up ist es wichtig von Beginn an ein gutes Netzwerk zu haben. Start-up Stuttgart e.V. bietet das bestmögliche Netzwerk in Stuttgart und der Region. Als Mittelstandsberater sind wir von der PKF WULF GRUPPE starker Partner von Start-up Stuttgart und sind von dem Potenzial in Baden-Württemberg für eine nachhaltige Gründerkultur überzeugt und glauben an die Chancen, die sich daraus für jeden Einzelnen und die Gesellschaft ergeben.

Gemeinsam mit Start-up Stuttgart wollen wir die Region Stuttgart als Start-up Region weiter auf- und ausbauen und unterstützen den Verein als Hauptsponsor des jährlichen Gründergrillens in Stuttgart – einem lockeren Come-Together, das spannende Speaker-Slots mit offenen Pitches und ein anschließendes Drinks n´ Chat bietet.

#imländle

Seit Januar 2016 ist der Blog unter www.imlaendle.de online. Die Balingerin Petra Nann verwirklicht damit ihre Idee, gemeinsam mit den Menschen aus der Region, Geschichte zu schreiben. Die Themen sind bunt wie das Leben. Berichtet wird über all das was unsere Region bewegt: Von Lifestyle und Fashion über Sport und Gesundheit bis hin zu kritischen Themen, die zum Nachdenken anregen. Im Mittelpunkt stehen immer der Mensch und die Emotionen. Und davon gibt es #imländle viele.

PKF WULF EGERMANN in Balingen bringt sich aktiv bei diesem Start-up ein und unterstützt #imländle bei der Mission, den Wirtschaftsstandort Balingen noch moderner und attraktiver zu gestalten.

Sportsponsoring
PKF TITANS

Wir unterstützen das Basketball-Team PKF TITANS in Stuttgart und fördern die jungen Sporttalente. Seit 2018 sind wir für diese erfolgreiche Abteilung des tus Stuttgart der Namenssponsor. 2021 feiern die PKF TITANS ihr 75-jähriges Bestehen!

Den größten Erfolg feierte die PKF TITANS Herrenmannschaft mit dem Aufstieg in die zweite Regionalliga. In ihrer ersten Saison 2019/2020 wird sie sich voraussichtlich auf den Plätzen 3 bis 5 platzieren. Das ist ein großer Erfolg - für die Sportler und auch für uns!

In den vergangenen drei Jahren konnten wir namenhafte Basketballexperten für die PKF TITANS gewinnen. Die Jugendarbeit wird kontinuierlich ausgebaut und auf Grundschulen und Schulen erweitert. 

Ziel der PKF TITANS ist es, den Basketball als einen Breitensport für Kinder und Jugendliche in Degerloch noch stärker zu etablieren.

 

PKF TITANS spenden 5000 Alltagsmasken an Schulen

MHP RIESEN

Die MHP RIESEN Ludwigsburg sind eine erfolgreiche Basketballmannschaft aus Ludwigsburg, die in der Basketball-Bundesliga spielten. Bereits 1960 gegründet, blickt der Verein auf eine lange Tradition zurück.

Die PKF WULF GRUPPE ist Partner der MHP RIESEN und fördert damit Basketball von der Jugendmannschaft bis zur Basketball-Bundesliga.

Kunst- und Kultursponsoring
Kunst für Kinder e. V.

Die Stiftung „Kunst hilft Kindern“ ist ein Herzensprojekt.
Von Martin Wulf vor mehr als zehn Jahren gegründet, unterstützen wir Kinder in den Bereichen Kunst und Sport. Ein Stiftungsstock von fast einer Million Euro und jährliche Einnahmen aus der Vermarktung der Kunst sichern unser Herzensprojekt auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten finanziell ab.

„Wir freuen uns, dass wir mit der Stiftung schon vielen Einrichtungen und Vereinen mit Kindern im Raum Stuttgart helfen konnten.“, sagte Martin Wulf.
„Die Kunst nutzen, um damit Gutes zu tun, ist uns eine Herzensangelegenheit.“

GranerosKids e.V.

Im Sommer 2002 stieg Stephan Franken, Produktmanager, für 5 Monate aus dem Berufsleben aus, um sich für ein humanitäres Projekt einzusetzen. Sein Ziel war Chile, wo er in einer Kleinstadt, eine Stunde südlich von Santiago de Chile, in Graneros, ein ganz besonderes Straßenkinderprojekt entdeckte.

Drei französische Ordensschwestern kümmerten sich dort liebevoll und sehr engagiert vor und nach der Schule um die dort lebenden Kinder. Doch plötzlich standen nicht nur die Kinder auf der Straße. Ein halbfertiger Rohbau für das Kinderhaus drohte zu verfallen, als im Sommer 2002 das Geld ausging. Um die Fortführung dieses großartigen Projekts zu unterstützen wurde der Verein GranerosKids e.V. gegründet.

Der inhaltliche Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf der Betreuung und Unterstützung bei den Schularbeiten, da das Verlassen des Schulsystems nach wie vor eines der größten Risiken für die Kinder von Graneros darstellt. Ein weiterer Fokus stellt die Arbeit mit den Familien dar.

Die PKF WULF GRUPPE unterstützt dieses Engagement und wir bringen uns durch die unentgeltliche Beratung der GranerosKids e.V. aktiv mit ein.

Freiraum e. V.

Ziel des Freiraum e.V. ist es, eine lebenswerte städtische Umgebung mit wirtschaftlichen und kulturellen Angeboten zu schaffen, die Balingen lebenswert und interessant machen.

Es besteht schon heute ein kreatives Netzwerk in Balingen - wir müssen es wahrnehmen, es nutzen, uns beteiligen, damit Kreativität für Balingen ein Standortfaktor wird.

Diesen neuen Denkansatz fördern wir von PKF WULF EGERMANN und suchen gemeinsam nach neuen Ideen, neuen Lösungen, neuen Lebensformen, neuen Geschäftsmodellen usw.

Passionsspiele in Schwäbisch Gmünd

Bis ins Mittelalter waren Passionsspiele in ganz Europa verbreitet und für den Großteil der Gesellschaft, der weder lesen konnte noch eine Bibel besaß, die Gelegenheit mit der Grundlage des christlichen Glaubens in Berührung zu kommen.

An unserem Standort PKF WULF BURR sind wir u.a. auf Vereine und gemeinnützige GmbHs, insbesondere mit christlichem und sozialem Hintergrund, spezialisiert und unterstützen daher aus Überzeugung die Passionsspiele in Schwäbisch Gmünd.

Bildungs-Sponsoring
DHBW Villingen-Schwenningen

Unser Standort PKF WULF WÖßNER WEIS aus Freudenstadt ist Sponsor der jährlichen DHBW-Graduierungsfeier. Damit unterstützen wir die Bachelor- und Masterstudierenden bei einer festlichen Graduierungsfeier und blicken gemeinsam auf das Geleistete und eine erfolgreiche Zukunft des Berufsnachwuchses.

 

 

Startschuss Abi

Startschuss Abi bietet einen jährlichen Studien-Infotag in Stuttgart, an dem die Studiengänge zahlreicher Universitäten und Dualen Hochschulen vorgestellt werden. Hochschulen und Unternehmen stellen über 100 Studiengänge aus verschiedenen Fachbereichen vor.

Als langjähriger Partner der DHBW Stuttgart ist PKF WULF & PARTNER Förderer von Startschuss Abi und unterstützt Schüler und angehende Studenten bei der wichtigen Wahl des passenden Studiengangs.

 

Unibeben

Die Universität Stuttgart richtet im Jahr 2020 erstmals das 2-tägige Campus-Festival UNIBEBEN aus. Die PKF WULF GRUPPE unterstützt die Idee eines Musikfestivals an der Universität Stuttgart als Sponsor und freut sich auf eine erfolgreiche erste Veranstaltung, die dem Berufsnachwuchs eine alternative Plattform zum zwanglosen Austausch bietet.

Regional-Sponsoring

Nordschwarzwald

PKF WULF WÖßNER WEIS ist eine der führenden Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterkanzleien im Nordschwarzwald.
Wir unterstützen hiesige Sportvereine, Kunst und Kulturveranstaltungen und zeigen so unsere starke Verbindung in der Region.


Sportvereine
Fußball: FC Rottenburg; SV Bondorf

Handball: SG Baiersbronn / Freudenstadt

Reiten: RFV Pfalzgrafenweiler

Golf: Golfclub Freudenstadt; Golfclub Bondorf

Tischtennis: TuS Bad Rippoldsau


Kunst & Kultur   

Musik: Trachtenblasorchester Baiersbronn Jugendausbildung

Hilfsorganisation: Soroptomist-International Freudenstadt

Zurück zum Seitenanfang